Zeuge Sonnenschutz

8.00 - 18.00 Uhr
8.00 - 17.00 Uhr
10.00 - 13.00 Uhr

Sonnenschutz für innen, der sich zigfach bewährt hat:

Rollos, Faltstores, Jalousien, Flächenvorhänge

Innenliegender Sonnenschutz sorgt nicht nur für ein angenehmes Raumklima, optimiert die Lichtverhältnisse und hält neugierige Blicke fern – er ist auch dekoratives Gestaltungselement. Denn Fenster sind dominante Bauelemente in der Wohnung, in der Praxis oder im Büro. Mit Rollo, Faltstore, Jalousie und Vorhang setzen Sie gestalterische Akzente und betonen Ihren Wohnstil und Ihre Individualität. Und da wir immer auf Maß fertigen und mit eigenem Team montieren, können Sie sicher sein, dass es später 100%ig passt.

Als Spezialist für Sonnenschutz bieten wir Ihnen immer beste Qualität

in großer Auswahl zum fairen Preis – für Privat- und Geschäftskunden

Je nach Raumsituation, Einsatzzweck und Anforderung bieten wir Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten, Glasflächen mit Sicht- und Sonnenschutz auszurüsten.

Wohnzimmer mit Flächenvorhängen in hellblau

Faltstores

Nahaufnahme Faltstore in beige

Sie passen sich perfekt der Einbausituation an. Ganz gleich, ob Dreh- oder Kippfenster, Glasdach im Wintergarten, Giebelfenster mit Schrägen oder kreisrundes Fenster im Bad – Sie brauchen nicht darauf zu verzichten. Je nach Einsatzzweck bieten wir Ihnen freihängende oder verspannte Anlagen, geführte Plafond-Anlagen für schräge und geneigte Glasflächen (z.B. im Terrassendach) oder Slope-Anlagen für senkrechte Giebelfenster. Neu im Programm sind Faltstores mit Waben-Textil. Dabei wirkt das Luftpolster zwischen den einzelnen Waben als zusätzliche Dämmung. Und gut aussehen tut’s dazu.

Jalousien

Besprechungszimmer mit Jalousien vor der Fensterfront

Mit Jalousien für den Innenbereich können Sie den Lichteinfall sehr genau dosieren. Je nach Neigungsgrad der einzelnen Lamellen fällt viel oder wenig Licht in den Raum. Ein weiterer Vorteil ist, dass bei waagerechter Stellung Blendungen vermieden, der Blick nach draußen aber frei bleibt. Daher ist diese Lösung auch sehr beliebt in Büroräumen mit Bildschirmarbeitsplätzen. Bei einer besonderen Ausführung, der tageslichtoptimierten Jalousie, reflektieren die Lamellen das Sonnenlicht an die Decke, während der untere Teil für einen blendfreien Arbeitsplatz sorgt.
Jalousien liefern wir Ihnen auch für große Fensterflächen und in Sonderform (Dreieck, Trapez). Die Bedienung erfolgt über Schnur, Kurbel oder E-Motor.


Vertikal-Jalousien

Vertikal-Jalousien in weiß an einem Bürofenster

Vertikal-Jalousien sind eine Sonderform, bei der die Lamellen in der Senkrechten angebracht werden. Sie werden in einer Alu-Laufschiene geführt, die an Wand oder Decke montiert werden kann. Bei der Lamellenbreite haben Sie die Wahl zwischen 63, 89, 100 und 250 mm. Vertikal-Jalousien sind bestens geeignet für die Beschattung von Räumen mit hohen Fenstern, für Festverglasungen aber auch für Rundbereiche und Dachschrägen. Zudem können Sie als Raumteiler – z.B. in Großraumbüros oder in Ladenflächen – eingesetzt werden.

Flächenvorhänge

Flächenvorhänge mit Mustern

Sie sind die moderne Form der Gardine. Daher werden sie häufig auch als Schiebegardine bezeichnet. Da die glatten Stoffbahnen auf Faltenwurf verzichten, kommen auf ihnen Muster und Ornamente besonders gut zur Geltung. Schier unzählige Farben, Stoffe, Muster und Strukturen stehen Ihnen zur Raumgestaltung zur Wahl. Die Stoffbahnen selbst können von blickdicht bis transparent ausgeführt werden. Auch eine Kombination von verschiedenen Materialien in einem Behang ist möglich. 2- bis 6-läufige Schienensysteme, die auch über Eck geführt werden können, eröffnen weitere Gestaltungsmöglichkeiten.


Nahaufnahme Sonnenschutzrollo mit Streifenmuster

Rollos

Rollos sind echte Klassiker im Bereich Sonnen- und Sichtschutz. Dabei wurde die Technik im Laufe der Zeit immer weiter verfeinert und die Auswahl an Stoffen lässt heute keine Wünsche offen. Ob klassisch einfarbig, mit schönem Dekor, transparent oder komplett abdunkelnd – alles ist möglich. Dabei sind Rolllos kinderleicht zu bedienen und haben sich in vielen Bereichen profiliert. Im Bad dient das Rollo als Sichtschutz, der ruckzuck ab- und aufgerollt ist, im Dachfenster schützt es vor der Sonne und im Wohnzimmer vor Blendung und Einblicken.
Je nach Bauart unterscheidet man zwischen Träger- und Kassetten-Rollo.
Und auch Sonderformen führen wir in unserem Programm: Rollos, die vor dem Fenster quer verschiebbar sind, Glasleisten-Rollos, die direkt auf die Glasfläche des Fensters angebracht werden, und Plafond-Rollos, die mit einem Elektroantrieb ausgestattet sind (z.B. für Glas-Foyers oder den Wintergarten).


Trotzt aller Unterschiede, eines haben alle Lösungen gemeinsam: Dank der vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten in puncto Form, Farbe und Dekoren passen sie sich alle genau Ihren Wünschen an. Gerne beraten wir Sie ausführlich in unserer Ausstellung oder bei Ihnen vor Ort.


ZEUGE ist autorisierter Kompetenz-Partner für innenliegenden Sonnenschutz von WAREMA.

Sie erhalten alles aus einer Hand: Beratung, Planung, Einbau.

Logo Warema

So wird’s zappenduster!

Wenn es wirklich stockdunkel sein muss, z.B. bei Lichtbild-Vorträgen im Besprechungsraum der Firma – empfehlen wir Ihnen unsere Verdunkelungsanlagen. Damit können Räume zu 100% verdunkelt werden. Eine spezielle Führung des Behangs und eigens für diese Aufgabe gefertigte Gewebe aus Textil, Soltis oder Glasfaser machen’s möglich.

» gleich Termin vereinbaren » Multifilm

Wintergarten mit Innen-Rollos an den Glasscheiben

Wir verwenden Cookies, um die Dienste ständig zu verbessern und bestimmte Features zu ermöglichen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.